News Beitrag 6

Unkraut ist bei Ihren Kunden unerwünscht? Wir haben die Lösung.

Lästiges Unkrautzupfen kann für Sie und Ihren Kunden bald der Vergangenheit angehören. Mit dem NeiG PLA 130 Bändchengewebe aus Polymilchsäure rücken Sie unliebsamen Wildkräutern zu Leibe. Nachhaltigkeit und Umweltschutzgedanken schließen sich hierbei nicht aus: denn das NeiG PLA 130 Bändchengewebe besteht zu 100% aus nachwachsenden Rohstoffen und ist zu 100% biologisch abbaubar. 

News Beitrag 6

Projekte ausschreiben leicht gemacht - Erosionsschutz, Nassansaat und Gabionen

Vielleicht kennen Sie das: Ein Projekt steht an, mit vielen Gewerken. Nicht alle entsprechen Ihrer Kernkompetenz. Gerade im Verkehrswege-, Wasser- bzw. Garten- & Landschaftsbau bedeutet eine Ausschreibung oft einen erheblichen Arbeitsaufwand.

Alte Unterlagen sind möglicherweise noch vorhanden. Doch: Sind diese überhaupt noch up to date? Entsprechen Sie den aktuellen DIN-Normen? Den einschlägigen bzw. geltenden Richtlinien, Merkblättern oder Empfehlungen der Behörden und Berufsverbände?

Wir möchten Ihnen Ihren Arbeitsalltag erleichtern und haben für die Gewerke "Erosionsschutz, Nassansaat und Gabionen" praxiserprobte Standardleistungsbeschreibungen erstellt. 

News Beitrag 4

Januar/Februar 2021 - erste Projekte und Referenzen

Gerade hat das Jahr begonnen und schon starten wir mit unseren Kunden und Partnern richtig durch. Erste Projekte sind erfolgreich abgeschlossen, unsere NeiG Gabionen, NeiG Rezepte für die Nassansaat und auch verschiedene NeiG Erosionsschutzprodukte fanden ihren Einsatz.

Aber schauen Sie selbst

Projekt Zeelink

Projekt Ridderkerk

News Beitrag 3

Projekt der Stadt Overath - Förderung von Artenvielfalt und Vermeidung von Mikroplastik in den Gewässern

Schmallenberg/Overath im Januar 2021. Im Ortsteil Heiligenhaus baut die Stadt Overath im Bereich der Hohkeppeler Straße ein Regenrückhaltebecken.  Der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss der Stadt Overath stellt hier hohe Ansprüche, um die Natur- und Pflanzenwelt zu schützen. Zudem sollen bauliche Infrastrukturmaßnahmen, wie Regenrückhaltebecken, in das Städte- und Landschaftsbild integriert werden.

Neisser Generationswechsel

Generationswechsel

Liebe Kunden, Freunde und Geschäftspartner,

ab dem 01. Januar 2021 findet ein Generationswechsel statt, ich übernehme die Geschäftsführung der Neisser Geoprodukte GmbH.

Viele von Ihnen kennen mich persönlich, doch möchte ich diesen Neustart nutzen, um mich, mein Team und unsere Leistungen vorzustellen. Nach der abgeschlossenen Ausbildung zum Landschaftsgärtner, habe ich im Jahr 2000 die Meisterprüfung mit dem Preis des bayerischen Landwirtschaftsministeriums bestanden.